Herzlich Willkommen

Filmdimensionen stehen unter der Leitung des international erfahrenen Filmemachers, Redakteurs und Regisseurs Andreas Wolter.

Wir produzieren gewissenhaft recherchierte und bildstark umgesetzte Dokumentationen, Reportagen und Magazinbeiträge für zahlreiche Fernsehanstalten. Außerdem konzipieren und produzieren wir für Unternehmen hochwertige und repräsentative Imagefilme auf DVD oder als Internetclips. Wir arbeiten eng mit dem international erfahrenen und mehrfach preisgekrönten Kameramann Erik Schimschar zusammen.

Neuigkeiten

25. Oktober 2016

TV-Hinweis

Florierender Antikenhandel (3sat Kulturzeit, 19:20 Uhr)
Zwischen 6 und 8 Milliarden Dollar setzt die Organisierte Kriminalität jährlich mit dem illegalen Handel von Kulturgütern um, so Schätzungen des FBI. Deutschland gilt dabei als wichtiger Umschlagplatz. Das soll sich mit einem neuen Kulturgutschutzgesetz ändern. Doch Zweifel sind angebracht.
17. Oktober 2016

TV-Hinweis

Illegaler Antikenhandel in Deutschland (ARD Plusminus, 21:45 Uhr)
Beim illegalen Handel mit geraubten Kulturgütern der Organisierten Kriminalität gilt Deutschland als ein wichtiger Umschlagplatz. Daran wird wohl auch das neue Kulturgutschutzgesetz nichts ändern. Spurensuche nach der Herkunft römischer Antiken aus Bulgarien.
27. September 2016

TV-Hinweis

Verbrauchertäuschung bei Markenprodukten (MDR Umschau, 20:15 Uhr)
Viele Hersteller von Markenprodukten vertreiben ihre Produkte überall in Europa, teilweise sogar weltweit. Doch nicht immer ist das Gleiche enthalten, obwohl das Gleiche draufsteht: gleicher Hersteller, gleicher Name, gleiche Bezeichnung, aber unterschiedliche Inhaltsstoffe.
14. September 2016

TV-Hinweis

Datenschutz begünstigt Tachomanipulation (ARD Plusminus, 21:45 Uhr)
Tachofälscher arbeiten schnell, zuverlässig und nahezu perfekt. Ihr Geschäft floriert. Dabei ließe sich die Tachomanipulation relativ einfach eindämmen. Doch das scheitert an der Politik und den Fahrzeugherstellern.
August 2016

Dreharbeiten in Bulgarien

Im Auftrag der ARD sind wir der Organisierten Kriminalität beim Schmuggel von geraubten Antiken auf der Spur.
Juni 2016

Dreharbeiten in Tschechien, Polen und Deutschland

Für das MDR-Magazin "Umschau" gehen wir Fällen von Verbrauchertäuschung nach.
24. Mai 2016

TV-Hinweis

Arbeiten bei Amazon (MDR Umschau, 20:15 Uhr)
"Es ist alles genau getaktet, jeder Arbeitsschritt wird überwacht", sagt ein Insider über die Arbeitsbedingungen bei Amazon. Wir haben hinter die Kulissen geschaut, monatelang recherchiert und waren bei einem Bewerbertag dabei, wo die Vorstellungsgespräche etwas anders gestaltet sind.
17. Mai 2016

TV-Hinweis

Neue Tricks der Tachofälscher (MDR Umschau, 20:15 Uhr)
Der Tachobetrug ist mittlerweile perfektioniert und überhaupt nicht mehr nachweisbar ist. Denn die Fälscher manipulieren nicht nur die Tachoanzeige, sondern auch sämtliche Steuergeräte, in denen der Kilometerstand ebenfalls abgespeichert ist. Wir waren mit versteckter Kamera dabei.
13. April 2016

TV-Hinweis

Anlagebetrug mit Solaranlagen (ARD Plusminus, 21:45 Uhr)
Die Renditeversprechen waren verlockend, die Realität dann ernüchternd. Viele Solaranlagen, in die Privatpersonen hohe Summen investiert haben, wurden überhaupt nicht gebaut. Das Geld ist weg, der Schaden liegt im zweistelligen Millionenbereich.
14. März 2016

TV-Hinweis

Ermittler in schwieriger Mission (ARD Geschichte im Ersten, 23:30 Uhr)
Ein historischer Dokumentarfilm über eine Ermittlungsgruppe, die nach der deutschen Wiedervereinigung Regierungs- und Vereinigungskriminalität aufdecken sollte. Und dabei an ihre Grenzen stieß, wenn es Politik und Geheimdienste wollten.
02. Februar 2016

TV-Hinweis

Wintersport im Mittelgebirge (MDR Umschau, 20:15 Uhr)
Das Weihnachtsgeschäft im Erzgebirge ist ausgefallen, weil im Dezember kein Schnee lag. Trotzdem setzt man nicht nur dort weiter auf den Wintertourismus. Im Harz soll sogar für einen zweistelligen Millionenbetrag ein ganz neues alpines Skigebiet entstehen, trotz Klimawandel und Erderwärmung.
27. Januar 2016

TV-Hinweis

Investitionen in Skigebiete (ARD Plusminus, 21:45 Uhr)
Der Klimawandel könnte in den nächsten 10 bis 20 Jahren für eine Erderwärmung von zwei Grad sorgen. Viele Skigebiete in Deutschland haben schon jetzt  Probleme mit genügend Naturschnee. Und investieren deshalb vor allem in Beschneiungsanlagen. Ein Millionengrab?
01. Januar 2016

Frohes Neues Jahr

Wir wünschen allen Geschäftspartnern, Kollegen und Freunden ein zufriedenes und erfolgreiches Jahr 2016!
Dezember 2015

Frohe Weihnachten

Wir wünschen allen eine schöne Adventszeit und ein frohes Weihnachtsfest.
04. November 2015

TV-Hinweis

"Dubiose Geschäfte mit Solaranlagen" (ARD Plusminus 21:45 Uhr)
Das eingesetzte Kapital sollte sich mehr als verdoppeln, der Name Neckermann Kunden anlocken. Zweistellige Millionenbeträge haben Anleger in Solaranlagen investiert. Jetzt fürchten viele den Verlust ihres eingesetzten Kapitals. Denn einige Solaranlagen wurden offenbar gar nicht gebaut.
20. Oktober 2015

TV-Hinweis

"Sonnige Versprechen - Dubiose Geschäfte mit Solaranlagen" (MDR Umschau Extra, 20:15 Uhr)
Traumhafte Renditen und auch noch etwas für die Umwelt tun: Mit diesen Versprechen wurden Anleger zu Investitionen in Solaranlagen animiert. Das eingesetzte Kapital sollte sich mehr als verdoppeln. Jetzt fürchten viele den Verlust ihres Geldes. Es geht um Millionen und die Frage, welche Rolle der Name Neckermann dabei spielt.
22. September 2015

TV-Hinweis

"SOKO Deutsche Einheit - Ermittler in schwieriger Mission" (ARTE 21:10 Uhr)
Ein Dokumentarfilm über die historisch einmalige Zentrale Ermittlungsstelle für Regierungs- und Vereinigungskriminalität (ZERV). Sie sollte in den 1990er Jahren DDR-Unrecht und Vereinigungskriminalität aufdecken. Ihre Arbeit stieß aber zunehmend auf Widerstand aus Politik und von Geheimdiensten.
04. August 2015

TV-Hinweis

"Ärger mit Bauträgern" (MDR Umschau, 20:15 Uhr)
Versprochen wurde schnelles und billiges Bauen. Die Realität sah dann ganz anders aus. Unseriöse Bauträgerfirmen haben eine scheinbar legale Masche entwickelt, die die Bauherren teuer zu stehen kommt.
09. Juli 2015

Dreh auf Sardinien

Für eine MDR-Reportage sind wir auf der Mittelmeerinsel dubiosen Geschäften mit Solaranlagen auf der Spur, bei denen deutschen Anlegern hohe Renditen versprochen wurden.
11. Mai 2015

Schnittbeginn

Die letzte Klappe ist gefallen für den ARTE-Dokumentarfilm über die Zentrale Ermittlungsstelle für Regierungs- und Vereinigungskriminalität. Jetzt geht es an die Montage.
22. April 2015

Finale Drehphase

Für den ARTE-Dokumentarfilm über die Zentrale Ermittlungsgruppe für Regierungs- und Vereinigungskriminalität (ZERV) drehen wir an historischen Schauplätzen. Produzent ist die Ariane-Film GmbH.
11. März 2015

Drehbeginn

Mit der Ariane-Film GmbH als Produzenten fällt heute die erste Klappe für einen ARTE-Dokumentarfilm über die historisch einmalige Zentrale Ermittlungsgruppe für Regierungs- und Vereinigungskriminalität, kurz ZERV.
24. Februar 2015

TV-Hinweis

"Neue Vorwürfe gegen Telco-Tec" (MDR Umschau, 20:15 Uhr)
Gegen den Onlineshop Telco-Tec gibt es neue Betrugsvorwürfe. Bestellte und bezahlte Waren sollen nicht nur nicht geliefert worden sein. Viele Kunden fühlen sich auch durch eine Marketingaktion geprellt.
27. Januar 2015

TV-Hinweis

"Dubioser Online-Händler in Thailand" (MDR Umschau, 20:15 Uhr)
Das Verkaufsportal für Elektronikartikel "Telco-Tec" steht unter Betrugsverdacht. Viele Kunden, die ihre bestellten Waren bezahlt, aber nie erhalten haben, haben Strafanzeige gestellt. Doch die Drahtzieher agieren von Thailand aus. Wir haben sie exklusiv getroffen.
01. Januar 2015

Happy New Year

Wir wünschen allen ein erfolgreiches und vor allem gesundes Jahr 2015!
24. Dezember 2014

Frohe Weihnachten

Filmdimensionen und Andreas Wolter wünschen erholsame und besinnliche Weihnachtsfeiertage!
Dezember 2014

Dreharbeiten

Investigativ unterwegs bei Dreharbeiten in Thailand für ARD "Plusminus".
20. Oktober 2010

TV-Hinweis

"Das geplünderte Erbe" (ARD, Die Story im Ersten, 22:45 Uhr)
Der Islamischer Staat wütet in Syrien und im Irak, Kulturstätten werden zerstört und geplündert. Der investigative Dokumentarfilm zeigt, wie mit diesem geplünderten Kulturgut auch in Deutschland der Terror finanziert wird.
23. September 2014

TV-Hinweis

"Gammelfleisch in Restaurants?" (Sat.1 Akte 20.14, 22:15 Uhr)
Immer wieder gibt es Skandale um vergammeltes Fleisch oder bakterienverseuchte Wurst. Wie reagieren Restaurantbesitzer auf dubiose Angebote? Der Test!
September 2014

Schnittbeginn

Der ARD-Dokumentarfilm über das Geschäft mit antiker Kunst und Terrorfinanzierung befindet sich in der Endfertigung.
26. August 2014

TV-Hinweis

"Zu Unrecht angeklagt!" (MDR Umschau, 20:15 Uhr)
Tachofälscher versuchen mit einer trickreichen Masche die Manipulation des Kilometerstandes einem Rentner in Thüringen in die Schuhe zu schieben. Der sieht sich plötzlich in Frankreich auf der Anklagebank.
Juli 2014

Dreharbeiten

Für einen investigativen ARD-Dokumentarfilm drehen wir aktuell in Italien.
03.06.2014

TV-Hinweis

"Organisierte Kriminalität in Europa" (MDR Umschau, 20:15 Uhr)
Wenn Wirtschaftskriminelle über Grenzen hinweg agieren und Millionen ergaunern, dann hat die Polizei häufig das Nachsehen. Denn das Europa ohne Grenzen gilt zwar auch für die Organisierte Kriminalität, nicht aber für nationale Ermittlungsbehörden.
13. Mai 2014

TV-Hinweis

"Fragwürdige Fragen bei der MPU" (MDR Umschau, 20:15 Uhr)
Rund 100.000 Verkehrssünder müssen jährlich zur Medizinisch-Psychologischen Untersuchung (MPU), weil sie ihren Führerschein verloren haben. Doch nur gut die Hälfte schafft den Sprung über die MPU-Hürde. Jetzt soll der psychologische Eignungstest reformiert werden.
23. April 2014

TV-Hinweis

"Fragwürdige Hilfskonvois nach Bosnien" (MDR Exakt, 20:15 Uhr)
Ein gemeinnütziger Verein aus Deutschland will in Bosnien helfen, mit Sach- und Geldspenden. Doch vor allem die Geldspenden scheinen nicht anzukommen. Stattdessen müssen ehrenamtliche Helfer für ihr freiwilliges Engagement zahlen.
18. März 2014

TV-Hinweis

"Führerschein im Ausland" (MDR Umschau, 20:15 Uhr)
Findige Geschäftemacher versprechen eine neue Fahrerlaubnis in Tschechien, wenn hier in Deutschland die MPU als Hürde im Weg steht. Für einige Kunden erweist sich der Gang ins Ausland jedoch als teures Missverständnis.
05. März 2014

TV-Hinweis

"Kopfwäsche und mehr" (MDR Exakt, 20:15 Uhr)
Eine Fortsetzungsstory über dubiose Fortbildungsseminare in der Business Academy eines Dresdner Nobelfriseurs.
18. Februar 2014

TV-Hinweis

"Unschuldig in den Mühlen der Justiz" (MDR Umschau, 20:15 Uhr)
Ein Thüringer hat vor über drei Jahren sein Auto an ein Mercedes-Autohaus in Deutschland verkauft. Jetzt muss er sich vor der französischen Justiz verantworten, weil Tachofälscher seinen Namen und seine Daten missbraucht haben.
04. Februar 2014

TV-Hinweis

"Berufskraftfahrer soll für Pleitefirma zahlen" (MDR Umschau, 20:15 Uhr)
Eine Unterschrift an der falschen Stelle droht für einen Berufskraftfahrer jetzt zu einem finanziellen Super-GAU zu werden. Er soll für die Schulden seines ehemaligen Arbeitgebers haften, der in Konkurs gegangen ist.
29. Januar 2014

TV-Hinweis

"Die Weiterbildungsindustrie" (MDR exakt DIE STORY, 20:45 Uhr)
Eine 30minütige Reportage über das Geschäft mit teilweise dubiosen Fortbildungsmaßnahmen: vollmundige Versprechen, sinnlose Maßnahmen und kriminelle Machenschaften!
22. Januar 2014

TV-Hinweis

"Betrug mit Fördermitteln" (MDR exakt, 20:15 Uhr)
Neue exklusive Fakten und politische Hintergründe zum Dessauer Betrug mit Fördermitteln für Fortbildungsmaßnahmen, die nie stattfanden.
01. Januar 2014

Frohes neues Jahr 2014

Wir wünschen allen ein Jahr 2014 voller Gesundheit, Glück, Erfolg und spannender Projekte.
10. Dezember 2013

TV-Hinweis

"Konter gegen Stefan Raab" (MDR Umschau, 20:15 Uhr)
Nachdem es der Umschau-Beschwerdechor in die Sendung von Stefan Raab geschafft hat, geben der Chorleiter und seine Chöre jetzt die passende Antwort.
09. Dezember 2013

Studioerweiterung

Heute haben die Umbaumaßnahmen im Studio begonnen. Räumlichkeiten für einen zweiten Schnittplatz werden hergerichtet. Außerdem erhält die Schnittsuite eine moderne Sprecherkabine. Fertigstellung: Januar 2014!
03. Dezember 2013

TV-Hinweis

"Keine Gewährleistung" (MDR Umschau, 20:15 Uhr)
2 Jahre lang stehen Einzelhändler für Produkte, die sie verkaufen, in der Gewährleistungspflicht. Doch viele Einzelhändler lassen ihre Kunden abblitzen, wenn es Ernst wird mit der Gewährleistung.
26. November 2013

TV-Hinweis

"Sicherheitskücke bei eBay" (MDR Umschau, 20:15 Uhr)
Maximalgebote beim automatischen Bietagenten sollten eigentlich geheim bleiben. Doch mit ein paar einfachen Klicks können Verkäufer diese problemlos einsehen.
10. September 2013

TV-Hinweis

"Verschleierte Identität" (MDR Umschau, 20:15 Uhr)
Ein investigative Reportage über dubiose Firmen, die sich hinter Strohmännern verstecken.
28. August 2013

TV-Hinweis

"Die fragwürdige Regulierung von Unfallschäden durch Kommunen" (ARD Plusminus, 21:45 Uhr)
Trotz scheinbar eindeutiger Sachlage zögert der Kommunale Schadenausgleich (KSA) häufig die Zahlung von Schadenersatzansprüchen hinaus. Wie sich Geschädigte durch die Instanzen klagen müssen.
17. Juli 2013

TV-Hinweis

"Führerscheintourismus - Das Geschäft mit neuen Papieren" (ARD Plusminus, 21:45 Uhr)
14. Mai 2013

TV-Hinweis

"Führerschein um jeden Preis - Das große Geschäft mit Verkehrssündern" (MDR Umschau Extra, 20:15 Uhr)
Eine 30-minütige Hintergrundreportage über den Führerschein-Tourismus in Tschechien und wer daran alles verdient.
24. April 2013

TV-Hinweis

"Geklaute Fracht" (MDR Exakt, 20:15 Uhr)
Organisierte Banden lassen über Tarnfirmen auf Frachtenbörsen im Internet ganze Lkw-Ladungen verschwinden. Experten schätzen den Schaden auf mindestens 200 Millionen Euro. Doch es mangelt bei der internationalen Bekämpfung dieser Organisierten Kriminalität.
26. Februar 2013

TV-Hinweis

"Investitionsblockade" (MDR Umschau, 20:15 Uhr)
Der größte Arbeitgeber der strukturschwachen Region Nordsachsen will expandieren. Eigentlich eine gute Nachricht. Doch die Behörden ändern während der Investitionsphase die Spielregeln und gefährden dadurch Arbeitsplätze.
05. Februar 2013

TV-Hinweis

"Geschädigt und ohne Entschädigung" (MDR Umschau, 20:15 Uhr)
Bericht über den Kommunalen Schadenausgleich, der eigentlich Gemeinden und kommunale Einrichtungen bei Schadenersatz-Ansprüchen absichert.
01. Dezember 2012

HD-Schnittplatz

In Kooperation mit Creta Editing GmbH vermieten wir jetzt auch unsere geräumige Schnittsuite mit HD-Schnittplatz Avid Nitris DX zu günstigen Konditionen. Näheres erfahren Sie unter 'Leistungen'.
21. November 2012

TV-Hinweis

"Friedhofsärger" (ARD Plusminus, 21:45 Uhr)
Im Rahmen der ARD-Themenwoche "Leben mit dem Tod" ein Bericht über trauernde Angehörige von Verstorbenen und Friedhofssatzungen, die manche Trauer noch verstärken.
04. September 2012

TV-Hinweis

"Eigenheim doppelt bezahlt" (MDR Umschau, 20:15 Uhr)
Ein investigativer Magazin-Bericht über Bauherren, die vom Bauträger ausgetrickst wurden und deshalb an die Bank noch mal zahlen müssen.
29. August 2012

TV-Hinweis

"Goldgeschäfte in der DDR" (MDR Exakt, 20:15 Uhr)
Eine Reportage über verborgene Ost-West-Geschäfte mit Edelmetallen.
Juli 2012

Drehbuchentwicklung

"Strategie der Spannung"
Dokumentarfilm über Agenten und Terroristen.
06. Juni 2012

TV-Hinweis

"Gekauft, Geklaut - Im Kampf gegen die Automafia" (MDR Exakt Die Story, 20:45 Uhr)
Eine 30-minütige Reportage über den erfolgreichen Kampf der polnischen Kripo gegen die Organisierte Kfz-Kriminalität.
April 2012

Drehbeginn

Reportage über die Bekämpfung des Autodiebstahls in Polen und Deutschland
18. April 2012

TV-Hinweis

„Anonyme Firmen“ (ARD Plusminus, 21:45 Uhr)
Story über Firmeninhaber, die aus dem Hintergrund agieren und sich so jeglicher Haftung entziehen.
März 2012

Dreharbeiten

Film über die Drahtzieher des organisierten, europaweiten Diebstahls von Lkw-Ladungen
21. Februar 2012

TV-Hinweis

„Illegaler Handel mit Antiken“ (MDR Umschau, 20:15 Uhr)
Story über das Millionen-Geschäft mit geraubten Antiken
Februar 2012

Dreharbeiten

für einen Werbespot auf Tahiti
Januar 2012

Drehbeginn

in Amsterdam und Dubai: Film über den weltweiten illegalen Handel mit Antiken
29. Dezember 2011

TV-Hinweis

"Schieber Schätze Staatsgrenze – Deutsch-deutsche Schmuggelgeschichten" (MDR, 22:05 Uhr)
Dokumentarfilm über den Schmuggel zwischen den beiden deutschen Staaten in den 1970er und 1980er Jahren
September 2011

Drehbeginn

Dokumentarfilm über den deutsch-deutschen Schmuggel in den 1970er und 1980er Jahren
17. August 2011

TV-Hinweis

„Verschwundene Lkw-Ladungen“ (MDR Exakt, 20:15 Uhr)
Story über den organisierten Diebstahl von Lkw-Ladungen in Europa

Leistungen

Leistungen

Wir bieten hier einen Überblick über unsere Leistungen. Weitere Eindrücke unserer Arbeit können Sie auch unter „Referenzen“ gewinnen.

  1. Magazin und Reportagen

    Fundierte Recherchen und ein breites Netzwerk an Informanten bilden die Basis für investigative Geschichten. Ersteres gehört zu unserem Credo, das Zweite haben wir uns erarbeitet. Dadurch können wir exklusive Magazingeschichten sowie Reportagen anbieten und umsetzen. Aber auch klassische Servicebeiträge oder Hintergrundberichte erhalten durch unsere bildstarke Umsetzung eine ganz eigene Note.

  2. Dokumentarfilme

    Wir produzieren für öffentlich-rechtliche und private Fernsehanstalten hochwertige Dokumentarfilme. Die Geschichten und ihre Protagonisten sind gewissenhaft recherchiert, die Umsetzung besticht durch eine hervorragende Kameraführung und der Schnitt macht unsere Filme zu unterhaltsamen Dokumentationen.

  3. Imagefilme/Werbung

    Wir beraten Sie professionell und individuell, wie Sie Ihr Unternehmen oder Ihre Produkte mit einem anspruchsvollen, hochwertigen und innovativen Imagefilm oder TV-Werbespot ins richtige Licht rücken. Imagefilme pressen wir Ihnen – je nach Wunsch – auf DVD in beliebiger Stückzahl oder aber erstellen Videoclips für Ihren Internetauftritt.

Schnittplätze

HD-Schnittplätze
In unserer mit optimaler Klangqualität ausgestatteten Schnittsuite oder im geräumigen Schnittgewölbe erfahren TV-Beiträge, Reportagen, Dokumentationen oder Imagefilme ihre hochwertige Finalisierung. In Kooperation mit CRETA Editing GmbH bieten wir Avid-HD-Schnittplätze (Nitris DX) u.a. mit 16-Kanal-Tonmischpulten, Hewlett Packard Z800 Workstation, Eizo-Datenmonitoren, Geithain Studio-Lautsprechern und vieles mehr. Auch eine hochwertige Musikon Sprecherkabine steht für die Vertonung von Beiträgen, Reportagen, Dokumentationen oder Imagefilmen zur Verfügung. Und das alles zu einem fairen Preis. Einfach mal anfragen!

Profil

Andreas Wolter

Andreas Wolter

Andreas Wolter arbeitet seit 1992 als Fernsehjournalist, Filmemacher und Produzent von Imagefilmen. Zuvor war er fünf Jahre als Journalist für Hörfunk und Printmedien tätig.

gesamte Vita ansehen
Fernsehredaktionen (Auswahl)
  • ARD Plusminus
  • ARD Brisant
  • MDR Umschau
  • MDR Exakt
  • MDR Zeitgeschehen
  • RBB Klartext
  • ARTE Metropolis
  • ZDF Morgenmagazin
  • Sat.1 Akte
  • Sat.1 Kerner
  • Pro7 Die Reporter
  • Kabel 1 Das Magazin
  • DWTV Politik aktuell
Filme (Auswahl)
  • 2015 Sonnige Versprechen - Dubiose Geschäfte mit Solaranlagen (30 Minuten, MDR)
  • 2015 SOKO Deutsche Einheit - Ermittler in schwieriger Mission (52 Minuten, ARTE)
  • 2014 Das geplünderte Erbe - Terrorfinanzierung durch deutsche Auktionshäuser (45 Minuten, ARD)
  • 2014 Die Weiterbildungsindustrie - Geschäfte mit dubiosen Maßnahmen (30 Minuten, MDR)
  • 2013 Führerschein um jeden Preis - Das große Geschäft mit Verkehrssündern (30 Minuten, MDR)
  • 2012 Gekauft, Geklaut - Im Kampf gegen die Automafia (30 Minuten, MDR)
  • 2011 Schieber Schätze Staatsgrenze - Deutsch-deutsche Schmuggelgeschichten (45 Minuten, MDR)
  • 2010 Wieger 940 – Das Gewehr für den Klassenfeind
    (8 Minuten, MDR Umschau)
  • 2009 Genossen, Gäule und Galopp – Pferdewetten in der DDR
    (45 Minuten, MDR)
  • 2009 Ende einer Kaffeefahrt
    (45 Minuten, Sat.1, 24-Stunden-Reportage)
  • 2008 Zocken statt Sozialismus – Glücksspiel in der DDR
    (45 Minuten, MDR)
  • 2005 Propaganda bruno banani
  • 2004 Das Gold der Inka
    (10 Minuten, ARTE Metropolis)
Preise
  • 2010 Grand Prix Victoria Gold
    (24. Internationale Wirtschaftsfilmtage Wien)
Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch

Erik Schimschar

Erik Schimschar (Kooperationspartner)

Erik Schimschar arbeitet seit 2000 erfolgreich als Bildgestalter und Kameramann für Werbefilme, Dokumentationen und szenischen Film.

gesamte Vita ansehen
Filme (Auswahl)
  • 2010 Delete - Die Kunst des Vergessens
    (52 Min., ARTE, Regie: Sonja Hachenberger)
  • 2010 Anatolien - Konflikt im Aprikosenland
    (52 Min., ARTE, Regie: Andrea Oster)
  • 2009 Die Macht der Engel
    (45 Min., ZDF, Regie: Andrea Oster)
  • 2009 Robert Schumanns verlorene Träume
    (45 Min., SWR/SF/MDR/WDR, Regie: Volker Schmidt-Sondermann)
  • 2009 Frauen an der Front
    (55 Min., ARTE, Regie: Henrike Sandner/ Dirk Otto)
  • 2008 Puccini – Magier der Leidenschaft
    (45 Min., SWR/ORF/MDR/WDR, Regie: Volker Schmidt-Sondermann)
  • 2008 Ungarn – Der Grenzer am Eisernen Vorhang
    (53 Min., ARTE, Regie: Jürgen Ast)
  • 2007 Oberklasse erleben
    (8 Min., Imagefilm Gläserne Manufaktur Dresden, Regie: Uli Stein)
  • 2007 Wunderkinder
    (90 Min., ARD, Regie: Michael Cencig)
  • 2006 Paganinis Geheimnis
    (52 Min., Schweiz/Österreich/Deutschland, Regie: Volker Schmidt-Sondermann)
  • 2006 I don´t Remember
    (Northern Lite, Musikvideo, MTV, Regie: Alexandra Menning)
  • 2005 Mongolei - Die Karawane
    (4 x 45 Min., ZDF, Regie: Volker Schmidt-Sondermann)
Preise
  • 2010 Cannes Corporate Media & TV Awards
    (Best Camera/Photography)
  • 2010 Cannes Corporate Media & TV Awards
    (Gold Integrated Communication)
  • 2009 OttoCar
    (Beste Kamera/Bester Schnitt)
  • 2009 New York Festival (Silver World Medal)
  • 2008 FIMAC Int’l Festival of Corporate AV le Creusot 2008
  • 2008 Goldene Viktoria (Silber)
  • 2006 Filmfestival Karlovy Vary Prix Major
  • 2006 Filmfestival Karlovy Vary Prix Major
  • 2006 Deutscher Wirtschaftsfilmpreis (Gold)
  • 2006 HD Filmfestival (Golden Artist)

Referenzen

Dokumentarfilme

Bis ins Detail recherchierte und spannend erzählte Filme über Geschichten und Menschen aus  der Vergangenheit und der Gegenwart.

Magazin und Reportagen

Wir stehen für seriösen, investigativen Journalismus mit exklusiven Geschichten und mitreißenden Reportagen.

Imagefilme / Werbung

Werbewirksam, aber nicht unangenehm aufdringlich – das ist unser Credo für hochwertig umgesetzte Image- und Werbefilme.

Kontakt

Andreas Wolter
Karlstraße 14
12621 Berlin

tel +49 30 37595851
fax +49 30 37595850
mob +49 172 3119328
a.wolter@filmdimensionen.de
www.filmdimensionen.de

Kontaktformular

* Pflichtfelder

 

Impressum

Filmdimensionen

Andreas Wolter
Karlstraße 14
12621 Berlin

tel +49 30 37595851
fax +49 30 37595850
mob +49 172 3119328
a.wolter@filmdimensionen.de
www.filmdimensionen.de

USt-IdNr.: DE260034140

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV

Andreas Wolter

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Google-Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Schrift

© Open Sans [Steve Matteson]
Licensed under the Apache License, Version 2.0 (the „License“); you may not use this file except in compliance with the License. You may obtain a copy of the License at http://www.apache.org/licenses/LICENSE-2.0

Unless required by applicable law or agreed to in writing, software distributed under the License is distributed on an „AS IS“ BASIS, WITHOUT WARRANTIES OR CONDITIONS OF ANY KIND, either express or implied. See the License for the specific language governing permissions and limitations under the License.